Vorlesewettbewerb der vierten Klassen im Schuljahr 2016/2017

Am 12. Mai fand der Vorlesewettbewerb der Viertklässler statt, an dem aus jeder Klasse jeweils zwei Kinder teilnahmen. Die sechs  Schülerinnen, die vorher in den Klassen ausgewählt wurden, stellten sich einer 4-köpfigen Jury, bestehend aus Frau Löw, Frau Joneleit, Frau Wanner als Mitglied des Büchereiteams und Frau Rodriguez von der Buchhandlung „Gartenstadt Bücher“. Auch hörte der gesamte Jahrgang den Vorleserinnen aufmerksam zu. Über den ersten Platz freute sich Paula Mastelic Muñoz (4c), den zweiten Platz belegte Vanessa Redwanz (4a) und den dritten Platz gewann Anna Ott (4b). Außerdem nahmen Layla Lahfairi (4a), Yossan Desye (4b) und Hannah Simon erfolgreich an dem Wettbewerb teil. Wir bedanken uns bei der Jury, die sich die Zeit nahm, um an diesem Vormittag in die Schule zu kommen, Frau Rodriguez, die die Büchergutscheine für die ersten drei Gewinner des Wettbewerbs spendete sowie dem Förderverein, der Lesezeichen für den 3. bis 6. Platz zur Verfügung stellte.

Start der Bauarbeiten für den Erweiterungsbau

Bereits seit einigen Wochen hat es sich angekündigt. Mit dem Fällen der großen Eiche und dem  Versetzen der Kletterburg, war allen klar: Bald wird gebaggert und gebaut. Als vor einigen Wochen die Bauzäune auf Hof 2 aufgestellt wurden, wuchs die Spannung unter Schülern, Kollegium und Eltern. Im nächsten Schritt wurde der Baustrom verlegt und kurz darauf ein großer Krahn auf den Schulhof gestellt, der sogleich im ersten Einsatz unter den interessierten Blicken der Schulgemeinde die drei Tischtennisplatten heben und neu platzieren musste, damit diese während der Bauphase nicht im Weg sind. Seit der vergangenen Woche sind nun auch die Bagger tätig und man kann durch die teilweise abgehängten Bauzäune grob erahnen, was sich dort tut.

Wir sind froh, dass, bisher alles planmäßig verläuft und freuen uns schon jetzt auf unser neues Betreuungsgebäude.

Känguru-Wettbewerb 2017

In diesem Jahr nahmen 82 Schülerinnen und Schüler der SamB am Känguru-Mathematikwettbewerb teil.

Gleich 3 Kinder aus der Klasse 3c – Hannah F., Eric H. und Elias B. – erreichten mit ihrer Punktzahl einen dritten Platz.

Auch in diesem Jahr gelang Kai R. (4c) wieder der weiteste Känguru-Sprung. Er erzielte die größte Anzahl aufeinanderfolgender richtiger Antworten.

Herzlichen Glückwunsch!

Bei der Siegerehrung am 26. April erhielten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine Urkunde sowie ein kleines Knobelspiel, bereitgestellt vom Mathematikwettbewerb Känguru e.V. an der Humboldt-Universität zu Berlin. Finanziert wurde die Teilnahme – wie auch schon in den Jahren zuvor – von unserem Förderverein.

Lesewettbewerb der 3. Klassen

Auch in diesem Jahr  fand wieder der Lesewettbewerb der 3. Klassen statt, an dem die 11 Teilnehmerinnen und Teilnehmet über 5 Wochen hinweg ausgewählte Bücher aus der Schulbücherei ausliehen und im Anschluss Fragen dazu beantworteten. Den ersten Platz belegte dabei Leon Dursun aus der Klasse 3c. Zweiter wurde Shershah Ashrati und über den dritten Platz freute sich Sajawal Salhari, beides Schüler der 3b. Alle drei Kinder erhielten einen Büchergutschein, der durch den Förderverein der SamB finanziert wurde. Das Büchereiteam gratuliert herzlich und dankt allen Schülerinnen und Schülern für die Teilnahme.